Ganz Paris wird Zone 30 –

ZDF Heute vom 30.08.21

Paris nimmt die Verkehrswende ernst und führt ab heute flächendeckend die Zone 30 im gesamten Stadtgebiet ein. Ausgenommen sind nur die Stadtautobahnen und wichtige Verkehrsachsen.

So will Paris mehr für den Klimaschutz tun. Auch soll sich die Lebensqualität und die Sicherheit der Menschen erhöhen. In der Summe werden 25 Prozent weniger Unfälle und 50 Prozent weniger Lärm erwartet. Auch der Radfahrverkehr soll durch mehr Sicherheit deutlich attraktiver für die Menschen werden.

Die Zustimmung bei den Parisern ist hoch: 59 Prozent haben einer Geschwindigkeitsbegrenzung zugestimmt,

Weitere Detail unter ZDF Heute (url-Link)

Bild von Dirk (Beeki®) Schumacher auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar