„Unsere Ideen für ein klimastarkes Soest“ – 7 Klimatage für die Schöpfung

Vortrag von SO-Lebenswert

Zum Nachnachauen das YouTube-Video (url-Link]

Großflächige Brände in der Türkei und Kanada, Überflutungen in Deutschland, Uganda und China, Dürren in Madagaskar und im gesamten Westen der USA. Gab es schon immer? Ja, aber nicht in der Häufigkeit und in Intensität. Die Klimakrise ist jetzt da und nicht erst in ein paar Jahrzehnten.

Was also tun? Wie unsere Stadt lebenswert erhalten und zu einem Ort machen, der sich nicht aufheizt, der Naherholung vor Ort bietet und in dem man die meisten Wege gesund und sicher mit dem Fahrrad zurücklegen kann..

In unserem Konzept „So lebenswert 2030!“ stellen wir eine kombinierte Lösung zu drei Bereichen vor: Soest atmet auf! Soest steigt um! Soest erholt sich!.

Dienstag, 31.08.2021, 19.00 Uhr
St. Johannes-Kirche, Windmühlenweg 98, Soest

Die Teilnahme ist in Präsenz oder über einen Live-Mitschnitt (YouTube) möglich.

Gerne können Sie ab sofort Fragen stellen; Email: mail@cc4f-soest.org


—   Teilnahme / Anmeldung   —

  • in Präsenz (max. 40 Personen)
    Anmeldung  per Telefon 02921-341332 oder Email team@so-lebenswert.de        
    Sollten kurz vor Veranstaltungsbeginn von Plätze verfügbar sein, ist eine Teilnahme auch ohne Anmeldung möglich.
    Bitte beachten Sie die Hygiene-Hinweise (u.a. GGG-Regel und Rückverfolgbarkeit, s.u.)
  • als Live-Stream
    Die Veranstaltung ist auf unserem YouTube-Kanal als Live-Mitschnitt abrufbar.
    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
    Fragen können über die Chatfunkton oder per Email gestellt werden: mail@cc4f-soest.org


—   Hygieneregeln   —

Bei Teilnahme an Präsenz-Veranstaltungen in Innenräumen gilt die GGG-Regel:
Bitte kommen Sie getestet, geimpft oder genesen und zeigen Sie einen Nachweis vor. 
Beachten Sie den Mindestabstand; in Innenräumen besteht Maskenpflicht.


Zum Programm der Klimawoche (url-Link)

Schreibe einen Kommentar