Soest als Energie-Kommune des Monats ausgezeichnet

Agentur für Erneuerbare Energien, Juni 2021

Die Agentur für Erneuerbare Energien zeichnet jeden Monat eine Kommune in Deutschland aus, welche die kommunalen Handlungsmöglichkeiten beim Ausbau der Erneuerbaren Energien kreativ und innovativ ausschöpft.

Für den Erfolg der Energie- und Wärmewende spielt die lokale Akzeptanz der Anwohnerinnen eine entscheidende Rolle. Das haben auch engagierte Bürgerinnen der Stadt erkannt und deswegen die Internetplattform „Klimanotstand Soest“ (url-Link) ins Leben gerufen (Bild: Redaktion Klimanotstand Soest).

Das die Zusammenarbeit zwischen Stadt und Bürgern wichtig ist, betont auch Uwe Dwornik: „Klimaneutralität kann nur gemeinsam erreicht werden. In Soest wollen wir zusammen mit der Bürger*innenschaft, den Unternehmen und den Organisationen die Klimaneutralität vor Ort schaffen.“

Eine klimaneutrales Soest zu gestalten, ist und bleibt eine Herausforderung, die nur gemeinsam gelingen kann. Deswegen hat die Stadtverwaltung mit dem KlimaNetz Soest eine Organisation ins Leben gerufen, die unter dem Motto „Gemeinsam für den Klimaschutz“ unterschiedliche Soester Initiativen und engagierte Bürger*innen zusammenbringt.

Den vollständigen Bericht finden Sie auf der Seite der Agentur für Erneuerbare Energien (url-Link)

Schreibe einen Kommentar