05. Mai Stammtisch „Faire Gemeinde“ mit den Christians for Future

Mahner, Mittler, Motor – mit „Christians for Future“ gegen die Klimakrise

Zur Bewältigung der Klimakrise sind wir alle aufgerufen. Die ökumenische Initiative „Christians & Churches for Future“ tritt daher als Mahnerin, Mittlerin und Motor einer sozial-ökologischen Transformation innerhalb der christlichen Kirchen auf. Sie bietet dabei eine Plattform für Menschen, die auf eine zukunftsfähige und ganzheitliche Kirche und Gesellschaft hinwirken.

Welchen Beitrag können wir Christinnen und Christen also leisten? Dies nimmt der Sprecher der „Christians & Churches for Future im Raum Soest“, Dr. Franz-Josef Klausdeinken, in einem Workshop im Rahmen des Stammtisches der „Fairen Gemeinde“ des Erzbistums Paderborn mit Ihnen in den Blick. Vier Schwerpunkte werden den gemeinsamen Abend dabei prägen:

  • Informationen zur bundesweiten Initiative „Christians for Future“, zur Ortgruppe und zur Aussage der Kirchenleitung hinsichtlich Schöpfungsverantwortung.
  • Praktische Impulse zur Verankerung einer lebensnahen Schöpfungsspiritualität im Alltag und zum Umgang mit Konflikten, die aus Transformationsprozessen entstehen.
  • Einblicke in Projektideen, die Ansatzpunkte zum aktiven Einsatz für die bedrohte Schöpfung vermitteln – und auch in Ihrer Gemeinde oder Gruppe umsetzbar sind.
  • Möglichkeit zur Vernetzung und zum Austausch mit anderen Engagierten.

Melden Sie sich an – gestalten Sie Wandel mit!

Weitere Details und Anmeldung über
https://www.liborianum.de/programm/k01pbna004#referringURL=/